Home
+49 2932 51477 info@pts.eu Glossar
Home
Home
(0)
Home
+49 2932 51477 info@pts.eu
(0)
Logo PTS Training Service
» Suche von A-Z » Suche nach Veranstaltungen » Biotechnik in der Praxis, 26.-27.04.2022 in CH-Pratteln

Biotechnik in der Praxis

Seminar, 26.-27.04.2022 in CH-Pratteln

Kurs am Bioreaktor mit Theorie und Praxis im Technikum bei aprentas in Pratteln

Sie lernen die Grundlagen der Biotechnologie kennen und führen einen Prozess im Bioreaktor durch.
SEM PTS Schweiz

Informationen

am26.-27.04.2022 in CH-Pratteln
ThemengebietThemengebiet: Herstellung
PTS-IDPTS-ID: 4403
TeilnehmergebührTeilnehmergebühr: 2490,- Euro
BildungspunkteBildungspunkte: 250
SpracheSprache: D

Hier gehts zur
Anmeldung
Biotechnologie und GMP
Die Biotechnologie im GMP-Umfeld gewinnt zunehmend an Bedeutung. Für Neueinsteiger/-innen in dieses Gebiet ist es nicht einfach, sich in den Abläufen und Begrifflichkeiten zurecht zu finden.

In diesem Kurs erhalten Sie einen umfassenden Überblick zum Thema Biotechnologie, damit Sie sich sicher in diesem Bereich (Herstellung von Biopharmazeutika) bewegen und Vorgänge besser verstehen können.

Praxis und Theorie der Biotechnologie im Wechsel
In wechselnden Theorie- und Praxisblöcken lernen Sie den USP (Upstream Prozess) kennen. Sie erstellen eine Starterkultur, die Sie anschliessend im Bioreaktor auf die definierte Zellkonzentration anzüchten. Dabei lernen Sie die Prozessparameter kennen sowie deren Einfluss auf den Prozess.

Beispiel einer In-Prozess-Kontrolle bei Biotechnologieprozessen
Sie ziehen ein Muster am Bioreaktor und bestimmen im Labor die Zellkonzentration. Hierfür tragen Sie eine Probe auf einem Trägermaterial auf und zählen unter einem Mikroskop die Zellen. Das Ergebnis besprechen Sie in der Gruppe und entscheiden, wie der Upstream Prozess weitergeführt werden muss.

Inhalte


Allgemeine Einführung in die Biotechnik
Biotechnologie im Überblick
Zellen und Mikroorganismen
Was sind Master- und Workingzellbanken?

Herstellungsprozess
Grundlagen des Bioreaktors
Arbeiten am Bioreaktor
Prozessparameter und deren Einflussfaktoren
Musterentnahme und Durchführung von Inprozesskontrollen

Hygiene
Hygienekonzepte
Reinigung, Desinfektion und Sterilisation von Bioreaktoren und Kleinteilen

GMP Regelwerke
Besonderheiten für die Biotech Produkte

Ziele

Sie erhalten Grundkenntnisse der biotechnologischen Produktion. Sie kennen gängige Begriffe und Abläufe der Biotechnik. Sie haben einen biotechnologischen Herstellungsprozess durchgeführt.

Zielgruppe

Neueinsteiger/-innen in die biotechnologische Produktion Dienstleister/-innen Andere Interessierte an der Biotechnik (ohne Vorkenntnisse)

Besonderheiten

Sie wenden in kleinen Gruppen die theoretischen Grundlagen direkt an einem Bioreaktor an. Sämtliche Unterlagen sind in der Kursgebühr inbegriffen. Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung. Sie können im Anschluss den Kurs mit einer Online-Prüfung abschliessen und ein Zertifikat erlangen. Sie führen In-Prozess-Kontrollen durch, z.B. Bestimmung der Zellkonzentration.

Branchen

Hersteller von Biopharmazeutika Lebensmittelindustrie Pharmaindustrie

Informationen

Bonusmaterial: Bücher und Produkte gratis
Teilnehmer dieser Veranstaltung erhalten exklusiv und gratis diese Bücher und Produkte

Hyperpharm: Abkürzungen, Akronyme in Deutsch und Englisch

Hyperpharm: vollständig überarbeitete 6. Auflage 2019 im DIN A 5 Format mit 100 Seiten und über 1400 Abkürzungen und Akronyme für Pharma und Medizinprodukte in Deutsch und Englisch

Viele Experten (…)
Hier finden Sie weiterführende Informationen
Kurs mit Überblick zur Biotechnologie. Praxis am Bioreaktor im Technikum. Herstellung, Prüfung von Biopharmazeutika von der Starterkultur bis zum Produkt.

In Kooperation mit

PMC-support
Tellistrasse 116
CH 5000 Aarau
info (at) pmc-support.ch
Fon: +41 44 450 19 20
Fax: +41 44 450 19 21

Anmeldung: Teilnehmerdaten hinzufügen

Hier können Sie alle Teilnehmer für diese Veranstaltung Biotechnik in der Praxis eintragen.
* Die gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Für diese Veranstaltung ist keine Buchung einer Übernachtung über PTS möglich.
Voucher
Haben Sie einen gültigen Voucher? Geben Sie hier den Aktionscode eines gültigen Vouchers ein.
 
Hinweis
Unser Extra für Sie: Melden Sie sich bis zum 31.12.2021 an und profitieren Sie von unserem Rabatt in Höhe von 10% auf die reguläre Teilnahmegebühr. Verwenden Sie bei Ihrer Anmeldung den Rabattcode "BIO10"

Seminarprogramm als PDF

Termin

am: 26.-27.04.2022,
Beginn: 08:00 Uhr, Ende: am 27.04.2022 ca. 17:00 Uhr

Teilnahmegebühr

2490,- € schließt 2 Mittagessen sowie Dokumentation und Getränke während der Veranstaltung mit ein.

Veranstaltungsort

aprentas Weiterbildung
Schweizerhalle, 4133 Pratteln|mehr
Ihre Einstellungen zu Cookies für diese Website
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
» Lesen Sie die Datenschutzverordnung.

Weitere Informationen zu Analysen und Werbung
PTS Training Service
Postfach 4308
D 59737 Arnsberg
Fon: +49 2932 51477
Fax: +49 2932 51674
info@pts.eu
www.pts.eu